Teleskopschienen Auswahlkriterien

Allgemeine technische Angaben und Materialspezifikationen 

  • Teleskopschienenteile: Kalt-gewälzter Stahl, Edelstahl oder Aluminium.
  • Kugelkäfig: Kaltgewälzter Stahl, verzinkt, Edelstahl oder Kunststoff.
  • Kugeln: Präzisionschromstahl, Edelstahl oder Delrin (Kunststoff).
  • Schmierstoff: Hi-Lo Temperatur-fett -20° bis +110° (bei normalem Gebrauch ist ein zusätzliches Schmieren nicht notwendig). 
  • Wenn nicht anders angegeben, gelten Toleranzen auf den linearen Abmessungen von ± 0,5 mm und von ± 0,1 mm in Bezug auf die Lochmaße. Für die angegebene Auszugslänge gilt eine Toleranz von ± 3,0 mm.

Teleskopschienen Auswahlkriterien

Ausgangspunkt maximale Belastung

  • Die angegebenen Werte für die max. Belastbarkeit gelten immer pro Paar, bezogen auf 450 mm Schienenabstand.
  • Für breite Schubladen empfehlen wir eine Teleskopschiene mit etwas höherer max. Belastung und einem Durchmesser, der für Querkräfte geeignet ist.
  • Die max. Belastung hängt von der Länge der Teleskopschiene ab. Für exakte Werte schlagen Sie bitte die jeweilige Produktseite nach.
  • Pro Schienentyp ist angegeben, bei welcher Anzahl Lastwechsel (dynamische Prüfzyklen) die max. Belastung erreicht ist.
  • Der Lastschwerpunkt befindet sich zentrisch in der Schubeinheit. 
  • Die Teleskopschienen haben in der ausgezogenen Stellung einen statischen Sicherheitsfaktor von 100%. 
  • Horizontale (flache) Montage der Schienen verringert die Belastbarkeit auf ca. 25% des angegebenen max. Lastwertes. Nicht alle Schienentypen sind für die flache Montage geeignet. Für mehr Informationen ziehen Sie bitte die Auswahltabelle zu Rate.
  • Um die angegebenen Werte zu erreichen, müssen alle Befestigungs-positionen verwendet werden. Bitte verwenden Sie auch nur die jeweils empfohlenen Befestigungsmittel. 
  • Wir empfehlen, die Teleskopschienen in der vorgesehenen Anwendung zu testen. 
  • Bei Spezialanwendungen, bei denen die Teleskopschienen extremen Bewegungen oder groben Gebrauch ausgesetzt sind, können andere Werte gelten! Kontaktieren Sie uns bitte, falls dies bei Ihnen der Fall sein sollte.

Auszugslänge und Teleskopschienen
Abhängig von Ihrer Anwendung können Sie zwischen Teleskopschienen mit Auszugslängen zwischen 149 mm bis 1524 mm wählen. In den folgenden Abbildungen werden die verschiedenen Auszugsmöglichkeiten beschrieben.

Teleskopschienen Auswahlkriterien

Einbauraum 
Teleskopschienen funktionieren nicht optimal, wenn sie zusammengedrückt werden. Für eine optimale Funktion müssen Schrank und Schublade senkrecht und parallel zueinander sein. Der zur Verfügung stehende Einbauraum muss immer breiter als die jeweiligen Teleskopschienen sein. Wir empfehlen Ihnen, die folgende Formel für einen optimalen Einbauraum anzuwenden: Benötigter Einbauraum = Teleskopschienenbreite+ 0,2 bis + 0,5 mm.

Teleskopschienen Auswahlkriterien