Hohes Sicherheitslevel für Cargo-Bikes

Flevobike, Hersteller u.a. von Liegerädern, suchte für das DHL Paketfahrrad eine Lösung, um Pakete sicher und benutzerfreundlich zu transportieren. Flevobike hat sich nach unserer Beratung für den Fallenverschluss mit Fernbedienung entschieden.

DHL sorgt für eine smarte und nachhaltige Paketzustellung
Der Pakettransport nimmt stark zu und DHL suchte wegen der CO2-Reduktion in den Innenstädten nach einem umweltfreundlichen Transportmitteln. Flevobike, bekannt aus der Konstruktion von Liegerädern, hat für DHL das Paketfahrrad Armadillo entworfen, das 125 Kilo an Paketen transportieren kann.

Elektromechanischer Fallenverschluss

Besonders sicherer Verschluss
DHL: "Die Container des Cubicycle sind mit einem ´hoch sicheren Slam Lock´ ausgestattet, der für eine sichere Aufbewahrung der Sendungen sorgt.“ Dieses Verschluss-System besteht aus dem elektromechanischen Fallenverschluss EM-05 (siehe unten) mit der Fernbedienung EA-R02 RF.

Flevobike hat sich für den Fallenverschluss mit Fernbedienung entschieden, weil er einen geringen Energieverbrauch hat, benutzerfreundlich ist und die Pakete sicher verschließt. Die Solarpaneele auf dem Dach des Containers sorgen für das gesamte Fahrrad und damit auch für das Schließen der Stromversorgung. Das bedeutet, dass die Paketpost grün, sicher und einfach zu handhaben ist!

André Vrielink, Inhaber von Flevobike, erklärt die Vorteile dieses Verschluss-Systems in nachfolgendem Video:

Neugierig geworden?
Mit einem KLICK finden Sie detaillierte Produktinformationen zum elektromechanischen Fallenverschluss und zur Fernbedienung.
Alles aus einer Hand: Lesen Sie mehr über das Verschluss-System als Gesamtlösung!