Hochfestes Nieten: die Vorteile im Vergleich zu Schrauben-Mutterverbindungen

  1. Durch die hohe Geschwindigkeit und Einfachheit dieses Prozesses kann die Produktionszeit um bis zu 75% reduziert werden

    Zeitgewinn:

    • Geringere Abweichung 
    • Weniger lose Einzelteile 
    •  Zeit Nieten = 1/3 der Zeit des Schraubens 
    • 100% stärkere Verbindung

  2. Eine 100% sichere Verbindung, die gegen Vibrationen beständig ist und mit weniger Befestigern auskommt, wodurch Gewicht und Kosten eingespart werden können.
  3. Diese wartungsfreie Verbindungstechnik mit langer Lebensdauer senkt die Gesamtkosten und sorgt garantiert für eine kosteneffiziente Befestigungstechnik.
  4. Nieten erlaubt einen modularen Aufbau der Konstruktion. Hierdurch sind eine Fertigung in Einzelteilen und dadurch Kostenersparnisse möglich, da das Transportvolumen kleiner ist.
  5. Die sehr große Sorgfältigkeit, mit der derzeit Panel und Rohrmaterial bearbeitet werden, ermöglicht es mit Nietverbindungen sehr starre und maßgenaue Konstruktionen aufzubauen. Die Arbeiten verschieben sich zum großen Teil von der Produktion zur Montage
  6. Die zu verbindenden Materialien müssen weder vorbehandelt noch gereinigt werden
  7. Eine Oberflächenbehandlung (zum Beispiel Zink oder Lackoberfläche) wird durch das Nieten nicht beschädigt.
  8. Die Qualität einer Nietverbindung ist ohne Ausnahme Mann-unabhängig. Im Gegensatz zur Schrauben-Mutter-Verbindung ist es nicht notwendig, spezielle Werkzeuge oder Sicherheitsmittel einzusetzen. Die Verbindungen sind stark, vibrationsbeständig, einheitlich und kontrolliert.

 Technische Informationen - Hochfestes Nieten