Welche sind unsere stärksten Verschlüsse?

Bei einigen Anwendungen ist es sehr wichtig, dass ein Produkt selbst gegen die stärksten Einflüsse beständig ist.

Das Produkt muss stark und robust genug sein, um schwere Lasten auf sich nehmen zu können und in diesen Situationen weiterhin ordnungsgemäß zu funktionieren.

Dies erfordert unsere stärksten Verschlüsse:

Panelverschluss, schwere Ausführung (R5)

Panelverschluss, schwere Ausführung (R5)

Dies ist der stärkste Verschluss unseres Produktsortiments. Die durchschnittliche endgültige Scherbelastung dieses Verschlusses beträgt 76.920 N (7.692 kg) und die endgültige Zuglast beträgt 15.300 N (1.530 kg). Aufgrund dieser Eigenschaften eignet sich der Verschluss zum Verbinden/Koppeln schwerer Strukturen wie mobiler Büroeinheiten oder Bühnenplatten. Aufgrund der verborgenen Montage kann der Verschluss außer Sichtweite montiert werden. Das Schloss lässt sich leicht mit einem Inbusschlüssel bedienen.
Interesse am Panelverschluss (R5)? Ein KLICK genügt und Sie erhalten mehr Produktinformationen oder können kostenlose CAD-Dateien herunterladen >>



Fernbedienbarer Verschluss (R4-30)Fernbedienbarer Verschluss (R4-30)

Fernbedienbare Verschlüsse sind ideal, um schwere und robuste Anwendungen zuverlässig zu öffnen und zu schließen. Durch den Schließmechanismus ist die Betätigungskraft trotz hoher Belastungen minimal. Der Verschluss R4-30 verfügt zusätzlich zu seiner großen Schließkraft von 13.000 N über die Zertifizierung FMVSS 206 und ist dadurch für die Verwendung in Türschlössern von Fahrzeugen geeignet.
Erfahren Sie mehr in den Produktspezifikationen oder fordern Sie eine CAD-Datei und ein Muster an >>



Einstellbarer Spannverschluss (A1) Einstellbarer Spannverschluss (A1) 

Der A1- Spannverschluss greift nach einer Verkleidung und zieht sie in seine Richtung. Das Panel wird daher mit einer Vorspannung geschlossen. Mit dem A1- Spannverschluss kann die Vorspannung sehr hoch sein. Die maximale statische Belastung für diesen Verschluss beträgt nicht weniger als 4450 N. Die starke Wirkung dieses robusten Verschlusses eignet sich sehr gut zum Einsatz in schweren Türen mit Abdichtung.
HIER erhalten Sie direkt das Datenblatt sowie die kostenlose CAD-Datei >>



Hebelverschluss für hermetisches Abschließen (A7/A2)Hebelverschluss für hermetisches Abschließen (A7/A2)

Dieser Hochleistungs-Hebelverschluss (A7) ist ausreichend zum Verriegeln schwerer Türen mit Abdichtung. Der Verschluss erreicht eine durchschnittliche Klemmkraft von 134 kg. Darüber hinaus sorgt die eingebaute Hebelfunktion für ein einfaches Öffnen auch von festsitzenden Türen. Dies ist besonders nützlich bei luftdichten Anwendungen wie Kühlhäusern und anderen Räumen, die hermetisch abgedichtet sind. Der Verschluss ist sehr gut geeignet für schwere Anwendungen und hat eine durchschnittliche Endlast von 4.450 N (445 kg).
Erfahren Sie mehr in den Produktspezifikationen oder fordern Sie eine CAD-Datei und ein Muster an >>