Wie bekommt man ein starkes Schraubgewinde in ein Rohr?

Aus Routine werden immer noch Gewinde in Rohre geschnitten oder im Fließformverfahren eingebracht.

Eine wesentliche Einschränkung dieser Technik ist, dass die Stärke des Gewindes von der Dicke und den Materialeigenschaften des Rohrmaterials abhängt. Um ein starkes Schraubgewinde zu erzeugen, wird oft ein unnötig dickes (und daher teures) Rohr verwendet, um ausreichend Gewinde bohren zu können. Oft sind Rohre mit Gewinde sehr anfällig.

 

Gewinde

 


High Torque Blindnietmuttern sind stark in Rohren!


Bei Anwendungen in Rohren passt sich der Nietkörper der High Torque Blindnietmutter perfekt an den Innenradius der Wand an. Zusammen mit der lochfüllenden Eigenschaft resultiert hieraus ein extrem hohes Durchdrehmoment und eine hohe Auszugskraft.
Klicken Sie hier für die Übersicht unserer High Torque Blindnietmuttern>>


Schauen Sie sich die Vorteile der High Torque Blindnietmuttern an

 

 

Werkeuge