Gasfedern erhöhen die Wartungsfreundlichkeit modularer Videowände!

Erhöhte Bruchsicherheit, einfache und zügige Wartung - Gasdruckfedern in moderner Videowall!

Die neueste Videowand von Barco ist eine nahtlose Folge von LCD-Bildschirmen. Die dabei entstehende, rahmen- und lückenlose Anzeigefläche dient beispielsweise als Informationswand in den Kontrollräumen von Flughäfen, Verkehrszentren, auf Messen oder bei Nachrichtensendern. Nicht nur das Äußere dieses Systems ist auf dem neuesten Stand der Technik – auch das Innenleben ist modern und wartungsfreundlich, dank der innovativen Befestigungslösung mit eingebauten Gasfedern.

Gasfeder in Gasfedern in der neuesten Videowand von Barco

Sicherheit bei Wartungsarbeiten

Die in der Videowand verbauten Bildschirme wiegen jeweils 15 kg und sind durch die fehlende Schutzkante sensibel. Der Zugang zur Rückseite der Bildschirme ist bei Wartungs- und Reparaturarbeiten unabdingbar, diese sollten sich jedoch nicht berühren.

Aus diesem Grund hat Barco ein Befestigungssystem mit Gasfedern entwickelt, welches das Gewicht der Bildschirme absorbiert und es erlaubt, sie sanft und präzise zu neigen. Die Projektingenieure konnten dabei jederzeit auf unsere technische Unterstützung zählen.

Möchten Sie auch eine Gasfederbewegung simulieren oder den Prototyp einer Gasfeder in Ihrem Projekt testen?

Jetzt Fachberatung anfordern!

Weitere Informationen, Kundenanwendungen und Videos zu unserer Gasfeder-Auswahl: