Einfache Erdung ohne Schweißen oder Schrauben!

Unsere Erdungsblindniete ist wie dafür gemacht...


Erdungsblindnieten besitzen eine Niethülse aus Kupfer, die mit Schutzleiteranschlüssen aus Messing ausgestattet sind. Die Erdungsblindnieten sind mit 1, 2 oder 4 Schutzleiteranschlüssen lieferbar, an denen Standard-Kabelschuhe angebracht werden können. Die Blindnieten werden mit Werkzeugen montiert und garantieren eine gute elektrische Leitung. Diese wird durch drei Messingzähne erzeugt, die sich während des Setzens zusätzlich in das Plattenmaterial drücken.

 

Durch die Reduzierung der Anzahl von einzelnen Komponenten ist eine schnellere Montage möglich und Sie können bis zu 65% Kosten sparen! Lesen Sie mehr über die Vorteile von einfachem Erden ohne Schweißen oder Schrauben und sehen Sie die verschiedenen Methoden auf unseren Bildern.

 

Traditionelle Methode:                            HEYMAN Methode:
Viele lose Komponenten     Nur eine Komponente

Erdungsblindniet

Für das Setzen von Erdungsblindieten können die gleichen Werkzeuge verwendet werden, wie für das Setzen von Standartblindnieten. Wir empfehlen das Proset 2500 bis ø 5,0 mm pneumatisch oder das Proset 3400 bis ø 6,4 mm pneumatisch!