Teleskopschienen mit Druckverschluss Teleskopschienen mit Druckverschluss https://i.vimeocdn.com/video/475711311_100x75.jpg?r=pad PT0M48S 2014-05-19 Öffnen mit einfachem Druck auf die Schublade Kein Griff notwendig Verriegelung in geschlossener Position No Heyman Manufacturing GmbH 2018 Heyman Manufacturing GmbH Teleskopschienen,Schienen,Teleskopschiene,Teleskopschiene Accuride,Schubladen Schiene,Auszugsystem,Kugellager,Edelstahlschiene,Heyman,Heyman Manufacturing GmbH,Heymann

Auszug 100%, 45kg Typ 3832TR/HDTR

  • Die Teleskopschiene ist mit einem Druckverschluss ausgestattet. Zum Öffnen oder Schließen einfach auf die Schublade drücken
  • Innenteil der Teleskopschiene ist herausnehmbar
  • Die Teleskopschiene besitzt eine Verriegelung in geschlossener Position
  • Die Anwendung kann ohne Griff oder ergänzende Verriegelung designt werden
  • Flexibel bei ungenauer Montage durch frei gestanzte Montagelaschen

spacer Article number references
 
Beispiele aus der Praxis
  • Teleskopschiene in Medizinschrank
    Medizinschrank

    Die Schubladen in diesem Medizinschrank sind mit Teleskopschienen mit Druckverschluss (push-to-open) ausgestattet. Das Personal kann die Front der Schublade mit dem Knie oder der Hand eindrücken, um die Schublade zu öffnen oder zu schließen. Hierdurch wird ein Handgriff und ergänzende Verriegelung überflüssig. Durch die flache Verarbeitung ist der Schrank leicht zu reinigen.

  •  
Abmessungen (mm) 12,7 x 45,7
Maximale Belastung pro Paar (kg) 45
Verfügbare Einbaulänge (mm) 300 bis zu 700 mm
Verfügbare Einbaubreite (mm) 12,7
Benötigte Auszugslänge Min. 100%
Werkstoff Teleskopschiene Stahl
Betriebstemperatur -20 bis 70°C
Spezifische Eigenschaften Innenteil herausnehmbar, Verriegelung in geschlossener Position, Druckverschluss