Anwendungen/ Inspirationen Fallenverschlüsse

  • Schnappverschluss in Werkzeugausgabe

    Werkzeugausgabe

    Der elektromechanische Fallenverschluss ist besonders geeignet für intelligente Ausgabesysteme, bei welchen selektiver Zugang von Bedeutung ist. Die Schubladen der Werkzeugkästen werden elektronisch geöffnet. Nach Herausnahme des gewünschten Werkzeugs wird die Schublade einfach wieder geschlossen. Der kompakte Fallenverschluss benötigt wenig Einbauraum. Dank des mechanischen Antriebs funktioniert der Fallenverschluss unter schwerer Belastung im Gegensatz zu Solenoid Verschlüssen.

    Fallenverschluss
  • Elektromechanische Verschlüsse in Brotschneidemaschine

    Brotschneidemaschine

    Zur Sicherheit wird die Öffnung der Brotschneidemaschine mit elektromechanischen Verschlüssen versehen. Während dem Brotschneidevorgang blockiert der Verschluss die Klappe gegen Öffnen. Sobald die Maschine fertig ist wird die Klappe automatisch freigegeben. Trotz des engen Raums in der Schneidemaschine passt der kompakte Fallenverschluss perfekt.

  • Schnappverschluss in Leergutautomat

    Leergutautomaten

    Die Serviceklappe von Leergutautomaten sollte nur durch autorisiertes Personal geöffnet werden. Dies ist insbesondere dann notwendig, um Betrug zu vermeiden. Mit einem Magnetschlüssel wird der elektromechanische Fallenverschluss entriegelt und die Serviceklappe freigegeben. Mit Hilfe eines Federscharniers wird die Klappe automatisch geschlossen, wodurch man sicher sein kann, dass die Klappe abgeschlossen ist.